Vom Digitalen Zwilling zur Information Supply Chain

Der von der CIMSOURCE GmbH veranstaltete Workshop hat sich in der Branche etabliert. Es versammelten sich rund 30 Führungs- und Fachkräfte aus den Bereichen Werkzeugherstellung und -handel, Fertigung, Arbeitsvorbereitung und NC-Planung, um über die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung zu diskutieren.
„Die Entwicklung von Standards, die Erfassung der verschiedenen Systemanforderungen, die Erstellung und Pflege der Werkzeugdatensätze beim Hersteller und die Erstellung der Werkzeugdatenbanken bei den Konsumenten – so die Quintessenz des Workshops – all dies ist harte Arbeit und Bedarf einer hohen Bereitschaft an Zusammenarbeit. Aber, so lässt sich zusammenfassend festhalten: Wer diesen Schritt scheut, wird schon in naher Zukunft auf dem Markt abgehängt werden.“

Lesen Sie hier die Zusammenfassung des Workshops.


Dr. Marczinski moderierte den Workshop „Digitalisierung der Werkzeugindustrie“

Workshop „Digitalisierung der Werkzeugindustrie“ 2019
Cookies und externe Dienste erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Dienste verwenden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.