Damit Industrie 4.0 in der Fertigung Realität werden kann, müssen die digitalen Zwillinge der Werkzeuge lange vor dem realen Werkzeug beim Kunden sein. Das Datenmanagement zur Information Supply Chain auszubauen ist das Gebot der Stunde.

Unter dem Thema „Vom Digitalen Zwilling zur Information Supply Chain“ versammelten sich auf Einladung der CIMSOURCE GmbH rund 40 Führungs- und Fachkräfte aus den Bereichen Werkzeugherstellung und –handel, Fertigung, Arbeitsvorbereitung und NC-Planung.

Dr. Götz Marczinski eröffnete die Veranstaltung mit seinem Vortrag über die Information Supply Chain. In der zerspanenden Industrie wird der Digitale Zwilling eines Werkzeugs lange vor seinem realen Pendant benötigt, er wird sogar zum Verkaufsargument… Weiterlesen

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer

Dokumente zur Veranstaltung (nur für Teilnehmer)

31.01.2018 – Digitalisierung der Werkzeugindustrie – Workshop in Ulm